Neubau eines 15qm Jollenkreuzers - kurz vor der Fertigstellung

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Neubau 15er Jollenkreuzer FahrtenWir hatten schon über den Neubau eines 15qm Jollenkreuzers (P-Boot) mit Kunststoffrumpf (Vakuumgezogen mit Schaumkern) und einer eher für Touren ausgelegten Ausstattung berichtet und wollen jetzt über die letzten Schritte der Fertigstellung und dann nächste Woche über die ersten Probefahrten am Geiseltalsee bei Leipzig berichten.

In der Endphase der Fertigung wurde der Rohbau abgeschlossen, das Unterwasserschiff fertig beschichtet und die Mahagoniteile mehrfach lackiert.

Danach kam das Boot in unsere eigenen Lackierhalle und wurde spritzlackiert - 12 Schichten nass in nass und dann wurde das ganze dann entsprechend hochwertig gefinisht mit einer Endlackierung in 4 Schichten. 

Und dann folgte die finale Beschlagsausrüstung diese 15er Jollenkreuzer. Wie gesagt soll das Schiff als sportliches Fahrten-P-Boot genutzt werden, deswegen wurde diese etwas "einfacher" gewählt und hat weniger regattabezogenes "Schnick-Schnack" :-).
Treu unserem Grundsatz - wir bauen Ihnen Ihr individuelles Traumschiff.

 Hier weitere Bilder von diesen Phasen des Ausbaus. Und nächste Woche dann ein Bericht von der ersten Wassertaufe des neuen Schiffs.

 

Sale bei der Segelbekleidung mit 20% Rabatt

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

20% Rabatt auf  Segelbekleidung im Sept. 2018Die Saison neigt sich langsam dem Ende zu - aber das ist ja kein Grund nicht noch von unserem ... 

20 % Rabatt auf die Segelbekleidung*

... vom 12.09.2018 bis 30.09.2018 zu profitieren!

Also sofort nach Lembruch in unseren Segel- & Freizeitstore und sich dort mit kompetenter Beratung mit neuer Segelbekleidung eindecken.

Und denkt auch schon mal daran, ab dem 01.10.2018 gelten auch unsere Herbst-/Winter-Öffnungszeiten für den Segel & Freizeitstore.

*(ausgenommen bereits reduzierte Ware)

20% Prozent Reduziert

Restauration eines Korsar

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Restauration Korsar - TeakdeckFür einen Kunden restaurieren wir aktuell einen klassischen Holz-Korsar.
Der Korsar wurde 1958 konstruiert und ist als Zweimann-Trapezjolle in Deutschland, Österreich und der Schweiz am stärkeste verbreitet und immer noch sehr beliebt.

Wir haben auf das Deck des Korsars ein Teakholzfurnier in 2,5mm Stärke unter Vakuum aufgeklebt und Fugen gefräst.
Außen bekommt das Deck ein Mahagonileibholz und neue Scheuerleisten.

Der Rumpf des Korsars wurde umfassend saniert und soll nach Fertigstellung in dunkelblau mit weißem Unterwasserschiff lackiert werden.

Restauration Korsar 03Die Lenzlöcher im Spiegel des Korsars haben wir geschlossen und den Spiegel neu mit einem Mahagonifurnier überfurniert - siehe Bild unten.

Alle Mahagoniteile sollen mit einer dunklen Mahagonibeize gebeizt werden und dann Hochglanz lackiert werden, um so in Kombination mit dem dunkelblauen Rumpf und dem Teak-Deck eine wunderschöne Optik zu schaffen.

Wir halten Euch über den Fortschritt dieses Restaurationsobjekts auf dem aktuellen Stand.

Restauration eines Schärenkreuzers Teil 2

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Restauration Schaerenkreuzer Einer der fehlenden KielbolzenWir hatten schon über unser aktuelles Restaurationsprojekt - den 22er Schärenkreuzer „Anitra“ berichtet.

Wir haben bei dem Schärenkreuzer als erstes den Kiel demontiert. Dabei wurde festgestellt, das schon mal 4 Kielbolzen getauscht worden sind und dabei 2 Bolzen  einfach weggelassen wurden. Alle Kielbolzen werden jetzt durch neu angefertigte Bolzen ersetzt.

Dann wurden alle maroden Spanten entfernt und es neue Spanten eingepasst und verleimt. Auch der untere Teil des Kiels und der Achtersteven vor dem Ruder wurde durch neue Teile ersetzt.
Wir haben dann die rote Bilgenfarbe entfernt und den Bilgebereich mit Epoxidharz versiegelt.

Alle neu angefertigten Bauteile werden vor dem Einkleben beschichtet.

Restauration Schaerenkreuzer Einpassen der neuen SpantenDas Unterwasserschiff soll nach langen Überlegungen mit Epoxidharz und einer Glaslage beschichtet werden.
Im dem Zuge muß das Boot im Bereich der Bilge perfekt beschichtet werden, damit kein Wasser mehr an das Holz kommt.

Außerdem werden wir einen Lenzschlauch an den tiefsten Punkt der Bilge installieren damit man das Boot leicht von Innen trocken legen kann. Alle Spanten und Bodenwrangen mit  einem Speigatt versehen, damit das Wasser zum tiefsten Punkt fließen kann.

Mit der Glaslage außen ist gewährleistet, das der Schärenkreuzer immer dicht ist. Mit der Beschichtung und dem „Lenzsystem“ Innen ist gewährleistet, das kein Wasser mehr an das Holz gelangt. Diese Art der Beschichtungen kann nur mit Booten gemacht werden, die sehr lange trocken gelegen haben, damit das Holz sehr trocken ist.

Die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet über Fricke & Dannhus

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Artikel NOZ 20180801In der Neuen Osnabrücker Zeitung vom 01.08.2018 findet sich aktuell ein Artikel über unsere seit 5 Generationen in Familienbesitz stehende Werft unter dem Titel: "Oligarchen Kunden von Bootsbauer aus Hüde - Ein Blick hinter die Kulissen der traditionsreichen Familienwerft Fricke & Dannhus am Dümmer"

In dem umfangreichen Artikel wird auf unser Geschichte als Bootsbauer mit dem Werkstoff Holz aber auch auf aktuelle Entwicklungen und moderne Verfahren in unserer Werft umfassend eingegangen. Und natürlich auf die von uns gebauten Boote und unsere Kunden - und das sind eher selten Oligarchen ;-).

Und auch in der Online-Ausgabe der NOZ wird über den Werftbesuch berichtet.

NOZ Artikel Screenshot

Neues Projekt - Restauration eines Schärenkreuzers

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Restauration 22er SchärenkreuzerUnd wieder ein faszinierendes Projekt im Bereich Restauration -  der nächste 22er Schärenkreuzer „Anitra“ ist auf der Werft in Hüde angekommen.

Das Boot haben wir in Nordschweden abgeholt. Anitra stand nördlich von Sundsvall in einer Scheune.

Wir werden das Boot jetzt refitten und ausrüsten, damit es dann im nächsten Jahr Regatten für den Eigner gewinnen kann.

Der Peitschenmast soll erstmal bleiben. Das Unterwasserschiff und die gesamte Kielsektion muß in jedem Fall saniert werden.
Rigg und Beschlagsausrüstung soll gemacht werden.
Außerdem steht die Sanierung des Kajütdaches an und auch eine Ganzlackierung ist fällig.

Neue HD 24 hat Wasser unterm Kiel(schwert)

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

HD 24 in Ihrem ElementÜber den Neubau einer HD 24 in diesem Winter hatten wir ja schon berichtet. Jetzt ist das Schiff seinem natürlichem Lebensraum übergeben und ist in Steinhude ins Wasser gelegt worden.

Besonderheiten bei dieser HD 24 Venja  sind die verchromten Beschläge, ein silbernes Rigg und die zusätzliche Scheuerleiste. Das Boot ist mit einem kräftigen 5KW Kräutler Elektro-Motor ausgestattet, mit einer modernen Lithium Batterie.

Wir wünschen den neuen Eigner viel Spaß mit Ihrem persönlichen Traumschiff.

Hier ein paar Bilder von der "Wässerung". 

Fortschritte bei unserem neuen 15qm Jollenkreuzer - fertig lackiert

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Neubau 15qm Jollenkreuzer 020Der Neubau eines weiteren unserer erfolgreichen 15qm Regattajollenkreuzer (P-Boot) schreitet zügig voran.

Die GER 1965 war pünktlich zur Fricke & Dannhus Haus- und Gebrauchtbootmesse fertig lackiert und "glänzte" im Ausstellungsraum unserer Werft in Hüde..

Und als nächstes kommen dann die Beschläge dran, denn ohne wirkt so ein P-Boot dann doch etwas nackt.

Hier weitere Bilder aus der Bauphase dieses wunderschönen HighTech-Racers:

Haus- und Gebrauchtbootmesse am 07./08. April - Programminfos

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in Messen

Hausmesse 2016 5Die Saison beginnt wieder mal so richtig mit der Fricke & Dannhus Haus- und Gebrauchtbootmesse  am 7. und 8. April 2018. Highlights sind dabei u.a. der umfassende Gebrauchtbootmarkt mit mehr als 60 Angeboten, die Möglichkeiten zur Werftbesichtigung, neue Kollektionen und 15% Rabatt auf die Segel- u. Freizeitbekleidung (ausgenommen bereits reduzierte Ware) in unserem Segel- und Freizeitstore.

Hier jetzt einige Infos zum Programm und den Planungen für dieses Jahr. Noch ist zwar nicht alles fix, aber die wichtigsten Infos wollten wir schon mal vorab geben. 

Unser Highlight

Neues Projekt - Restauration eines Schärenkreuzers

Und wieder ein faszinierendes Projekt im Bereich Restauration -  der nächste 22er Schärenkreuzer „Anitra“ ist auf der Werft in Hüde angekommen. Das Boot haben wir in Nordschweden abgeholt. Anitra stand nördlich von Sundsvall in einer...
Weiterlesen

Neue Gebrauchtboote

Öffnungszeiten ...

unseres Segel- & Freizeit-Stores in Lembruch...

... von Ostern bis September - :

Mo. - Fr. = 9.00 - 12.30 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr
Sa. = 9.00 - 14.00 Uhr
So. + Feiertage = 9.00 - 12.30 Uhr

Neuestes Produkt im Online-Shop

Highlights im Online-Shop

Pinnenausleger_4bc766f851612.jpg
Pinnenausleger
42,00 €
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Zustimmen - und uns helfen die Seite für Sie zu optimieren! Ablehnen