Torqeedo E-Motor im Schacht eingebaut

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

Aktuell haben wir für den bei uns erstellten Einzelbau J 22 Vintage einen Torqeedo-Elektro Motor 1003 in einen Schacht zum Aufholen eingebaut.

Die Höhe des Achterdecks sind 580mm und der Motor läßt sich komplett einziehen und unten im Rumpf wird dann das Loch durch einen Deckel verschlossen.

So dass beim Segeln die positiven Segeleigenschaften der J 22 Vintage nicht leiden und trotzdem einfach und schnell der Elektromotor genutzt werden kann.

Torqeedo Motor im Schacht von hinten Der Motor im Cockpit hinten Torqeedo Motor im Schacht von der Seite. Gut zu sehen die Klappe die den Rumpf "abdichtet"

Unser Highlight

Halbmodelle der HD 20 Baupalette und eines Schärenkreuzer

Schon immer war es Bestreben von Fricke & Dannhus mit individuellen Anpassungen an unseren Serienbooten wie den Daysailern, Jollenkreuzern und Elekrobooten und erst Recht mit unseren Sonderbauten die individuellen Wünsche unserer Kunden in...
Weiterlesen

Neue Gebrauchtboote

  • Conger | 2006-1

    Conger | 2006-1

    Conger, Segel-Nummer. 2365, gebraucht mit Trailer

  • HD 24 Venja  2502-1

    HD 24 Venja | 2502-1

    HD 24 Venja, GFK Rumpf (Grün) mit Teakstabdeck, Volvo-Diesel-Einbaumotor, Trailer und mehr.

Winter - Öffnungszeiten ...

unseres Segel- & Freizeitstores in Lembruch...

... von Oktober bis März:

Mo. - Fr. = 09.00 - 12.30 Uhr
                  und 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwochs nachmittags geschlossen = Termine nach tel. Vereinbarung gerne möglich
Sa. = 09.00 - 12.30 Uhr

Neuestes Produkt im Online-Shop

Lenzball, blau
Lenzball, blau
21,60 €

Highlights im Online-Shop