Restaurierung eines 15er Jollenkreuzers

Geschrieben von Thomas Bunte am . Veröffentlicht in News

 

Doppelboden, abgezogen und frisch lackiertEines der aktuellen Projekte im Bereich Refit in diesem Winter war die Restaurierung eines 15qm Jollenkreuzers, der im Unterwasserbereich total verfault war.

Das Boot wurde von Innen mal braun lackiert und unter der braunen Farbe war alles faul. Wir haben meterweise Planken ersetzt und Spanten getauscht. Alles ist Original restauriert worden.

Ausserdem haben wir den Doppelboden abgezogen und neu lackiert und neue Sandstreifen als Rutschschutz eingearbeitet.

Jetzt ist das Schiff wieder wie neu und kann vom begeisterten Eigner genutzt werden.

Hier Bilder von der Restauration:

 

Unser Highlight

Restauration Niedersachsenjolle Susan - Teil 5: Todholz und...

Anpassung der LängsfurniereDie Baufortschritte an unserem Highlightprojekt, der Restauration der Niedersachsenjolle Susan gehen fleissig voran und werden hier weiterhin in unserem "Restaurationstagebuch" dargstellt. Aktuell sind es Bilder...
Weiterlesen

Neue Gebrauchtboote

  • H-Jolle | 2208-2

    H-Jolle | 2208-2

    H-Jolle, Baujahr 1964, Vollholz, Regattaboot, furniertes Kohlefaserrigg, komplett ausgestattet mit Trailer.

  • 15qm Jollenkreuzer (P-Boot) 2302-4

    15-qm-Jollenkreuzer (P-Boot) 2302-4

    15qm Jollenkreuzer (P-Boot), GER 1887, Baujahr 2005, GFK Rumpf und Teakstabdeck, Regattaausführung, Top-Ausstattung, 2 Schwerter, 2 Ruderblätter,Trailer

Winter - Öffnungszeiten ...

unseres Segel- & Freizeitstores in Lembruch...

... von Oktober bis März:

Mo. - Fr. = 09.00 - 12.30 Uhr
                  und 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwochs nachmittags geschlossen = Termine nach tel. Vereinbarung gerne möglich
Sa. = 09.00 - 12.30 Uhr

Neuestes Produkt im Online-Shop

Crew-Jacke Baltic
Crew-Jacke
99,90 €

Highlights im Online-Shop

troyer
Troyer
65,00 €